Aktuelles rund um die Maintal-Werke, Paul Sellinger für die Maintal-Werke ©
  • WIR
  • News
  • Strompreise bleiben stabil

Strompreise bleiben stabil

Gaspreise steigen – nicht in allen Tarifen

Die gute Nachricht vorab: Die Strompreise bleiben für die Kunden der Maintal-Werke im kommenden Jahr stabil, beim Heizen mit Gas müssen die Verbraucher ab Januar allerdings teilweise tiefer in die Taschen greifen.
Durch die Einführung der CO2-Abgabe im Jahr 2021 sind weitere staatlich gesetzte Kostenbelastungen auf die Erdgasbelieferung für Letztverbraucher hinzugekommen. So steigt in 2022 allein der Preis für die CO2-Abgabe bei Erdgas auf brutto 0,65 Cent/kWh. Ferner sind die Erdgaspreise an der Energiebörse, die für die Beschaffung maßgeblich sind, in den letzten Monaten extrem angestiegen und haben sich teilweise sogar mehr als vervierfacht.

Diese Tatsachen führen dazu, dass die Maintal-Werke GmbH eine Preisanpassung zum 01.01.2022 vornehmen wird. Der Erdgas-Brutto-Preis für Privatkunden steigt im Schnitt über alle auslaufenden Tarife um 3,95 Cent brutto pro Kilowattstunde (kWh); der Grundpreis bleibt unverändert.

Strompreise bleiben stabil

Obwohl die Preise auch im Stromhandel extrem gestiegen sind, bleiben die Preise für Strom im Jahr 2022 stabil. Die zum Januar deutlich sinkende Umlage nach dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG-Umlage) wirkt sich preismildernd aus.

Die deutlichen Preisanstiege an den Handelsmärkten zeigten bei vielen Wettbewerbern in der Energieversorgung bereits negative Auswirkungen: Einige Energieversorger, die bevorzugt kurzfristig am Spotmarkt beschaffen, haben bereits Verträge mit ihren Kundinnen und Kunden gekündigt oder versuchen diese durch massive Preiserhöhungen anzupassen. In den vergangenen Wochen gab es bereits erste Insolvenzen, dagegen können sich Kunden der MWG jederzeit auf eine zuverlässige Belieferung mit Energie zu fairen und marktgerechten Preisen verlassen.

Alle betroffenen Gaskunden werden in den nächsten Tagen über die Preisänderungen schriftlich informiert. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch unter 06181/94106-64 oder persönlich in unserem Servicecenter in der Neckarstraße 7 in Dörnigheim zu unseren gewohnten Öffnungszeiten mit Rat und Tat zur Seite.

 

 


Zurück zur Übersicht